Donnerstag, 18. Dezember 2014

» Lastminute Geschenkideen


Am Mittwoch ist bereits Heiligabend. Ich persönlich besorge die Geschenke für Weihnachten immer relativ früh und mache mir spätestens am 1. Advent Gedanken, was ich meinen Liebsten schenken könnte. Ich weiß, dass einige von Euch nicht so organisiert sind und gerne alle Geschenke „Lastminute“ besorgen. Für diejenigen unter Euch habe ich einen Geschenkeguide mit Lastminute-Geschenkideen zusammen gestellt.

Am Ende des Jahres kommt viel auf einen zu, da gehen die Geschenke und die Weihnachtsvorbereitungen bei dem einen oder anderen schon einmal unter. Für die beste Freundin oder Mutter eignet sich oft ein entspanntes Pflegeset, Körperpeeling oder Lotion. Gerade im Winter ist die Haut trocken und da muss man Körperpflegeprodukte nutzen, die  reichlich Feuchtigkeit schenken, die Avène Pflegeprodukte gibt es hier.

UGG australia Boots – hier mögen sich die Gemüter spalten, aber ich liebe sie! Es gibt kaum bessere und bequemere Schuhe als diese Kuschelboots. Wenn die Freundin/Tochter ebenfalls diesen Geschmack mit mir teilt, dann seid ihr mit dem Geschenk bestens vorbereitet. UGG australia gibt es in verschiedenen Farben und Modellen u.a. bei Zalando (hier).

Eine zeitlose Luxushandtasche, wie z.B. von Louis Vuitton ist ein ganz besonderes Geschenk für die Frau. Kreisch-Alarm garantiert. Auch ich habe damals meine erste Louis Vuitton zu Weihnachten bekommen und das Weihnachten wird immer in meinem Gedächtnis bleiben :-)  Louis Vuitton Handtaschen gibt es ab 340,00 € hier.

Zuckersüße Hausschuhe, ob von Spongebob, Einhorn oder Mini Mouse: Ich liebe Plüschhausschuhe und es ist wirklich ein ideales Geschenk für die beste Freundin oder liebe Schwester. Also wenn man schon warme Füße haben will, dann aber bitte stilvoll ;-) Die Einhorn Hausschuhe gibt es hier bei Amazon.

Manchmal möchte man nichts Materielles schenken, sondern eher etwas persönliches, wie z.B. einen gemeinsamen Tag oder Abend. Hier bietet sich auch ein selbstgebastelter Gutschein an, als Kleinigkeit dazu eine DVD oder Blu-Ray. Mein absoluter Tipp: Disney’s Die Eiskönigin! Ahhh, der Film ist so wunderbar und passend zu Weihnachten und Winter. Wenn man schon mal kein Schnee zu Weihnachten hat, dann wenigstens auf dem Bildschirm. Die DVD bekommt ihr ebenfalls über Amazon (hier).

Wenn wir schon bei den persönlichen Geschenken sind, dann wie wäre es mit einer Reise für die Liebste? Oder einen Städtetrip für die Eltern? Ob Paris, Prag oder Berlin: Europa hat viele schöne Städte zu bieten. Günstige Fluggesellschaften wie Ryanair, Easyjet oder auch German Wings haben immer mal tolle Angebote, um ein Wochenende in London oder einer anderen Metropole zu verbringen. Hier kann man ebenfalls einen Gutschein noch auf die schnelle basteln :-)

Und was immer geht: Lippenstifte. Oft wünscht man sich als Frau einen hübschen Lippenstift von Estée Lauder, CHANEL oder Yves Saint Laurent, ist aber schlussendlich doch etwas zu geizig, um den stolzen Preis zuzahlen. Die perfekte Gelegenheit der Freundin eine hübsche Nuance zu kaufen und hübsch verpackt unter den Tannenbaum zu  legen. Bei jüngeren Damen kann es ruhig eine kräftige Farbe sein, wie ein sattes Rot oder ein knalliges Pink. Bei etwas älteren und bei Frauen, bei denen ihr Euch nicht sicher seid, würde ich zu einer dezenten Farbe raten. Ein leichtes Rosé, ein Nudeton oder Brauntöne sind für diesen Anlass wunderbare Nuancen.


Für die selbst gebastelten Gutscheine habe ich Euch zwei Designs vorbereitet. Einfach das PDF unter der Grafik herunterladen und ausdrucken.

Das PDF zum ersten Design findet ihr zum Download hier.


 Das PDF zum zweiten Design findet ihr zum Download hier.


Viel Spaß bei den Weihnachtsvorbereitungen!

Eure Nicole

<3

Kommentare :

  1. Was für eine tolle Idee mit den Gutscheinen und über Lippenstifte freuen wir uns ja immer.

    Liebe Grüße Kristina von KDSecret

    AntwortenLöschen
  2. Hahahaha, die Schuhe*___*
    Richtig originelle Ideen, ich find diese LASTMINUETIDEEN richtig toll

    AntwortenLöschen

thank you for all your lovely comments.
Vielen Dank für all Eure lieben Kommentare.