Mittwoch, 4. Februar 2015

» Disney Cinderella x M·A·C COSMETICS

Coming soon ... M·A·C Cinderella

Diesen März werden Träume wahr... Zeitlos und mutig, die beliebteste Disney Prinzessin aller Zeiten inspirierte M·A·C zu einer limitierten Kollektion - zauberhaft genug, um alle märchenhaften Träume wahr werden zu lassen.

Seitdem der Release der Verfilmung von Cinderella bekannt ist, ist ein regelrechter Hype ausgebrochen. Und vor allem ich als absoluter Disney-Fan werde mir den Film definitiv ansehen. Schon damals als kleines Mädchen gehörte "Aschenputtel" (wie es zu meiner Zeit als Kind hieß) zu meinen absoluten Lieblingsmärchen.

Klar, dass ich mich total über die M·A·C Cinderella Kollektion freue. Sie umfasst das komplette Beautypaket:




Neben den Lippenstiften "Free As A Butterfly" (einem schimmernden Nude-Tone) und "Royal Ball" (einem frischem Rosa) beinhaltet die Kollektion prinzessinnenhafte Produkte für ein zeitloses Make-Up. Das Beauty Powder "Mystery Princess" ist matt und schimmert dennoch etwas silbrig und zaubert einen märchenhaften Teint. Für einen hellen, goldschimmernden Pfirsichton sorgt das gepresste Puder "Coupe D'Chic".

Einmal wie eine Prinzessin fühlen kann man auch mit voluminösen Wimpern. Dazu verhilft das Studio Fix Lash in einem intensivem Schwarz. Für noch betontere Augen bietet sich die Lidschattenpalette "Eyeshadow X 6 / Stroke of Midnight" an - sechs Nuancen harmonieren perfekt miteinander und das Voilett sieht einfach bezaubernd aus. Akzente lassen sich mit dem Pigment setzen, sowohl die Braun-Nuance "Pretty It Up" als auch das dunkle Violett "Evil Stepmother"   definieren die Augen und betonen sie nochmals zusätzlich. Extrem akzentuiert ihr mit dem Glitter "Reflects Pearl".

Wer es richtig glitzern lassen möchte, da kann der Eyegloss helfen: Neben "Pearl Varnish" (einem weißen Perlmutt) gibt es auch ein zartes Beige mit Perlmutt-Effekt "Lightly Tauped". Natürlich darf auch ein Lipgloss nicht fehlen. Wir kennen das dezente MakeUp von Cinderella und deshalb fällt auch das Lipgloss sehr minimalistisch aus. Hier stehen zwei zartrosé Nuancen zur Auswahl, einmal "Happily Ever After" und "Glass Slipper" - Natürlich haben die Namensgebungen alle mit dem Film etwas zutun :-) Dunkle Augenakzente lassen sich auch mit dem Fluidlines setzen "Little Black Bow" (ein dunkles Grau mit silbrigen Partikeln) und dem tiefen violett mit roten Partikeln "Macroviolet".

Für das perfekte Auftragen eignen sich die M·A·C Pinsel "217 Blending Brush" und "168 Large Angled Contour". 

Das LineUp der Kollektion ist wirklich magisch und hat mich sofort in Bann gezogen (vor allem auch durch das hübsche Design). Auch wenn man die Kollektion nicht unbedingt benutzen möchte, macht sie sich schön in der Sammlung!

Die M·A·C Cinderella Kollektion ist ab dem 02. März in allen M·A·C Stores und auf www.maccosmetics.de erhältlich.


Übersicht der Preisliste (UVP)

Lippenstifte für 22,00 € // Lipgloss für 20,00 € // Lidschattenpalette 48,00 € // Eyegloss für 24,00 € // Fluidline für 23,00 € // Iridescent Pressed Powder für 30,00 € // Glitter für 25,00 € // Pigment für 25,00 € // Studio Fix Lash für 22,00 € // Beauty Powder für 30,00 € // Blending Brush für 28,50 € // Large Angled Contour für 49,50 €


Eure Nicole

<3

Kommentare :

  1. Das sieht richtig bezaubernd aus *__* Hoffentlich hab ich Glück und werde noch rechtzeitig was bekommen^^
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  2. Oh wow, was für eine schöne Idee für eine LE!

    AntwortenLöschen
  3. Der Lippenstift "Royal Ball" gefällt mir richtig gut!

    Liebste Grüße, Carofee

    AntwortenLöschen

thank you for all your lovely comments.
Vielen Dank für all Eure lieben Kommentare.